Diskussion “Kreislauf unserer Lebensmittel” – Teil 3: Lebensmittel per Klick vor die Haustüre?

Es geht weiter in unserer Webinar-Reihe “Kreislauf der Lebensmittel“ und wir reden über Verarbeitung und neue Vermaktungsideen. Diesmal mit Olga Voglauer, Julianna Fehlinger von ÖBV – Via Campesina Austria und Brigitte Reisinger als Moderatorin. Sei dabei am 16.Juni um 18:30 und stell deine Fragen live oder in den Kommentaren auf den Social Media Seiten!

Zum LiveStream

oder gleich hier ansehen:

Lebensmittel per Klick vom Hof vor die Haustür
Dieses Video ansehen auf YouTube.
Mit Klick auf den Wiedergabe-Button erteilen Sie Ihre Einwilligung darin, dass Youtube auf dem von Ihnen verwendeten Endgerät Cookies setzt, die auch einer Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken dienen können. Näheres zur Cookie-Verwendung durch Youtube finden Sie in der Cookie-Policy von Google unter https://policies.google.com/technologies/types?hl=de.

"In gewissen Bereichen braucht es mehr gemeinsame Politik. Es sollten durchaus nationale Eigensinnigkeiten zurückgedrängt werden, zum Beispiel bei einer gemeinsamen Wirtschaftspolitik oder gemeinsamen Sozialstandards für Europa. Es gibt andere Bereiche, die könnten durchaus wieder zurück an die Mitgliedsstaaten delegiert werden, da können die Staaten bürgernähere Entscheidungen treffen."

- Thomas Waitz in steiermark am 08.05.2014